DIWA - Gärtner Schweißtechnik GmbH

Ihr Servicezentrum für Ausrüstungen und Applikationen

Historie

Die Firma DIWA-Gärtner Schweißtechnik GmbH wurde am 01.04.1991 von den damaligen Gesellschaftern Herrn Andreas Gärtner, der DIWA Walter Rieken GmbH und Frau Sonja Wolf gegründet. Die mit der politischen Entwicklung verbundenen wirtschaftlichen Umstände der 90er Jahre machten es möglich, aus einer kleinen Handelsfirma mit drei Mitarbeitern einen gut strukturierten Fachhandel mit qualifiziertem Personal zu entwickeln.

Von Anfang an wurde Wert auf die Qualität der angebotenen Produkte und die kompetente Beratung der Kunden aus Industrie und Handwerk gelegt.

1996 schied die DIWA Walter Rieken GmbH als Gesellschafter aus, womit die „DIWA“ eine 100%ige Dresdner Firma wurde.

Im Ergebnis der positiven Entwicklung der Firma wurde 1997 zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiter und zur optimalen Betreuung der Kunden unser neues Betriebsgebäude im Gewerbegebiet Dresden Coschütz-Gittersee bezogen. Die Belegschaft bestand zu diesem Zeitpunkt bereits aus 10 Mitarbeitern.

1999 verstarb der Firmengründer, Herr Andreas Gärtner völlig unerwartet. Frau Sonja Wolf, Mitgründerin der Firma, übernahm die Geschäftsführung mit dem Ziel, den Erfolgskurs im Sinne des Firmengründers fortzuführen.

Im Jahre 2000 wurde die Firma Gesellschafter der Schweißpunkt S.A.W. GmbH, einem Einkaufsverbund ostdeutscher Schweißfachhändler. Der Anschluss an den Aktivkreis Schweissen im Verband NORDWEST, die Mitgliedschaft im Verband der Schweißfachhändler e.V. und nicht zuletzt die Zertifizierung der Firma nach DIN EN ISO 9001:2008 kennzeichnet das Streben nach ständiger Verbesserung der fachlichen und organisatorischen Möglichkeiten .

Mit unserem 20-jährigen Firmenjubiläum im Jahre 2011 profiliert sich die DIWA-Gärtner Schweißtechnik GmbH mit Konstanz und Engagement zu einem anerkannten Fachbetrieb im Raum Sachsen und sogar teilweise über die Landesgrenzen hinweg.

Firmenphilosophie

Alles begann mit dem Vertrieb von MIGATRONIC-Schweißgeräten im Jahre 1990. Der Schweißfachingenieur Andreas Gärtner verwirklichte seinen lang gehegten Wunsch nach selbstständiger Tätigkeit mit der Gründung einer eigenen Firma. Die rasante Entwicklung der Wirtschaft zu dieser Zeit, die einen hohen Bedarf an neuer Schweißtechnik mit sich brachte sollte diese Entscheidung rechtfertigen. Mit der Gründung der GmbH wurde die Firma auf solide Füße gestellt und ein Reparaturservice eingerichtet. Immer stand die Idee im Vordergrund, neben Produkten namhafter Hersteller auch gleichzeitig eine kompetente Beratung und den Service im eigenen Hause anzubieten. Permanente Qualifikation der Mitarbeiter ist das A und O bei der Ausübung des Tagesgeschäftes und der Suche nach neuen anspruchsvollen Geschäftsfeldern.

Aus dem kleinen Handelshaus entwickelte sich im Laufe der Jahre eine Firma, die heute unter dem Motto
„Ihr Service­-Zentrum für Ausrüstungen und Applikationen“
ihren Kunden umfassende fachliche Beratung in allen Bereichen der Füge-, Trenn- und Schleiftechnik von Metallen und Kunststoffen bietet.

Vier Ingenieure, davon zwei Schweißingenieure sind in der Lage, unsere Kunden sowohl bei der Kaufentscheidung zu Investitionen der Schweißtechnik zu beraten als auch komplexe Projekte zu bearbeiten ( Referenzen).

Der gut ausgebaute Werkstattbereich mit 4 Mitarbeitern lässt nahezu keine Engpässe bei Reparaturen aufkommen (Serviceangebote).

Wir sind offen für die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden, die aus den unterschiedlichsten Bereichen des Handwerks, der Industrie oder der Forschung kommen.

Kontakt

Hier können Sie eine Mitteilung oder Anfrage an uns hinterlegen / verschicken.

ISO 9001

DIWA-Gärtner Schweißtechnik
ist TÜV ISO 9001 Zertifiziert